Donnerstag, 8. März 2012

Internationaler Frauentag



Meinen herzlichen Glückwunsch an alle Frauen und Mädchen zum Internationalen Frauentag.


Bisher haben wir Kolleginnen von der Gewerkschaft Ver.di immer ein Blümchen geschenkt bekommen. Ein Kollege sollte die frischen Blumen frühmorgens von der Geschäftsstelle in Mainz ab und verteilte sie bei uns.


Dieses Jahr kam leider nur eine Email. Die Blümchen, die Ver.di jedes Jahr an diesem Tag spendiert hat, sind dem Rotstift zum Opfer gefallen. Die Gewerkschft Ver.di in Rheinland-Pfalz muß sparen.


Okay, kein Blümchen.

Kommentare:

E.Rasmus hat gesagt…

Trotz alledem lyrische Grüße

Ein Leben geteilt gemeinsam
- Internationaler Frauentag am 8. März -

Der Mensch besitzt von manchem zwei,
Doch einmal nur das Eine.
Drum eilet er, es eilt vorbei,
Sucht sich ergänzend - sind es drei
Und mehr – kann er’s alleine?

Und was er zu veräußern weiß,
Ein Herz zu zweit, die Seele,
Erfahrung, Wissen, Liebe heiß,
Genährt und nährend. Leben sei’s,
Das sich sozial vermähle.

Zum Menschenglück gesellen sich
Die Arbeit, Frieden, Achtung.
Doch braucht’s noch Kämpfe sicherlich,
Kaum ausgefochten richterlich
Bei Wissenschaftsbetrachtung.

Dir, Frau gedankt sei endlich hier!
Im Werk von August Bebel
Steht, daß du kein Objekt von Gier.
Im Sozialismus gebührt dir
Ein Platz, ganz ohne Knebel.

Menschwerdung heißt, daß Frau und Mann
Gemeinsam sich ergänzen.
Denn schließlich hängt am Leben dran,
Das man nur einmal haben kann,
Sich nicht mehr auszugrenzen.

Mohnblume54 hat gesagt…

ein lieber gruß auch von mir an alle, die hier schreiben und lesen:)
hol dir schnell eine vase und erfreu dich an meiner leuchtend roten farbe