Freitag, 25. Februar 2011

Genial oder einfach nur zum k.tzen

Auch eine Form von Diskreditierung. Man lade einfach in eine Talkshow (gestern bei Maybrit Illner) Michel Friedman ein und lasse ihn als Kritiker von Karl Theodor von und zu Guttenberg auftreten.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=weuqkcuAsng&feature=player_embedded#at=15

Miau :-)

Valli hat gesagt…

Friedman ist gegen Guttenberg? Dann bin ich ab heute für den Lügenbaron;-)

Nadja Norden hat gesagt…

Liebe Kampfgenossin Jette,
Da schließe ich mich ab sofort der Meinung Vallis an. Es ist wirklich einfach zum KOTZEN!
Kampfesgrüße aus Flandern,
Deine Nadja