Samstag, 20. November 2010

Herz und Demokratie oder BRD in Terrorpanik


Jetzt sind also auch die Medien komplett verrückt geworden. Rechter Hand sieht man die SpOn-Auszug der 1. Seite von aktuell 13.00 Uhr an diesem Sonnabend, höchstwahrscheinlich sinds in 2 Stunden noch drei Berichte, Enthüllungen, Sensationen mehr.

In einem der aufgelisteten Artikel heißt es gar:

"Es wäre ein Sturmangriff auf das Herz der Demokratie: Islamisten planen nach SPIEGEL-Informationen angeblich einen Anschlag auf den Reichstag. Dabei sollen Geiseln genommen und möglichst viele Menschen getötet werden. Zwei mutmaßliche Terroristen sollen bereits in Berlin sein."

Um den Reichstag allerdings als Herz der Demokratie zu betrachten, braucht es entschieden mehr Phantasie als ich besitze. Ohne weitere Worte...

Bildnachweis: Ausschnitt der SpOn-Hauptseite am 20.11.2010 um 13.00 Uhr



1 Kommentar:

Valli hat gesagt…

Was dort im Reichstag seit 20 Jahren passiert als Demokratie zu bezeichnen???? Allerdings meint ja der "Spiegel" auch, er wäre noch ein Nachrichtenmagazin