Mittwoch, 17. Juni 2009

Ich habe nur eine kleine Frage


Ich kann nicht einschätzen, was zur Zeit im Iran los ist, was wirklich hinter den Demonstrationen steckt und deshalb habe ich nur eine Frage:

Die Landessprache im Iran ist persisch, lokal wird sie laut Wikipedia Faarsi genannt, warum sind die Plakate auf englisch oder sogar eines auf deutsch?

Ich hoffe, es ist auf dem von mir aus der heutigen Ausgabe der Allgemeinen Zeitung gescannten Foto zu erkennen, ich habe es im Internet leider nicht gefunden.


Bildnachweis: dpa


Kommentare:

Nadia Norden hat gesagt…

Liebe Jeanette,
Soweit das Bild echt ist, ist zu bemerken daβ ein sehr groβer Teil der iranischen Studenten, Englisch und andere Sprachen beherrscht. Die Plakate sind dann gezielt für die westlichen Medien. Die Medien der „freien Welt“ drehen jetzt wieder auf Hochtouren mit Hetze gegen Iran. Wir wissen noch, erinnern uns noch ähnliches über die Desinformation gegen die DDR und andere sozialistischen Staaten. Heute ist der 17.Juni... Im Falle der Islamitischen Republik Iran, nehmen die imperialistischen Medien und ihren Auftraggebern ganz gewiβ ihren Wünschen für Wirklichkeit. Laβ die Hunde bellen, die Karawane gehet weiter!
Deine Nadja
xxx

http://www.tehrantimes.com

Jeanette hat gesagt…

genau das wollte ich ja andeuten Nadja, mit den Medien, um Revolution zu machen, um zu protestieren, brauche ich doch aber andere Inraner und keine Medien, oder?

Nadia Norden hat gesagt…

Liebste Jette♥
Guck bitte in deine Mailbox!
Ganz liebevoll Deiner,
Nadja
xxx

Valli hat gesagt…

Du stellst schon die richtigen Fragen !
Grüße aus Nürnberg mit ganz schwachem WLAN im Hotel.

Jeanette hat gesagt…

Lach Frank, dann gehts Dir jetzt gerade so wie mir immer, Gruß nach Nürnberg